/myGfx/top_2.jpg

Über unsere Arbeit

Die Beratungsstelle Unterrichtsentwicklung und Lernbegleitung (schul-in) unterstützt Schulleitende, Teams und Lehrpersonen bei der Unterrichtsentwicklung im Spannungsfeld von Individualisierung und Gemeinschaftsbildung.

Wir bieten

Beratung

Wir bieten umfassende Beratung in Unterrichts­entwicklungsprojekten: Wir beraten Schulleitungen, Projekt- und Steuergruppen bei der Planung, Umset­zung, Evaluation und Implemen­tierung.

Weiterbildung

Wir bieten Weiterbildung für Lehrpersonen, Unterrichtsteams und Kollegien für die Um­setzung der Unterrichts­entwicklungs­projekte.

Vernetzung

Wir vermitteln Kontakte zu Besuchsschulen, Netzwerken und Praxisgruppen.

Informationen

Wir stellen Materialien, Instrumente, Literatur- und Forschungshinweise zur Verfügung.

Projekte verknüpfen

Wir unterstützen bei der Verknüpfung bestehender schulinterner Entwicklungs-vorhaben mit kantonalen Projekten oder Vorgaben (z. B. Lehrplan 21).


Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Fünfter Newsletter schul-in (November 2017)
Vierter Newsletter schul-in (Mai 2017)
Dritter Newsletter schul-in (November 2016)
Zweiter Newsletter schul-in (Juni 2016)
Erster Newsletter schul-in (Nov. 2015)




Aktuell

Unterrichtsentwicklung: Am Anfang steht ein gemeinsames Anliegen

mehr...


Abendveranstaltung in Basel am 6.6.2018: «Inklusion über den Tellerrand hinaus: Schule als vernetzende Akteurin» 

mehr...


Raster für das Lernwegmanagement

mehr...

 

Partizipation und gelingende Beziehungsgestaltung im Schulalltag
Referat von Maike Plath, Autorin und Theaterpädagogin in Berlin

mehr...

 

 

 

Weitere Direktlinks

Intranet

Ihre Meinung

Team

Tagungen/Kongresse