Tagungen/Kongresse

Alternative Lernorte in der Regelschule

Schulen mit hoher Problemlösefähigkeit zeichnet aus, dass sie im Schulalltag Herausforderungen analysieren, Lösungen entwickeln und diese auf ihre Nachhaltigkeit überprüfen. Alternative Lernorte ausserhalb des Klassenunterrichts wie «Schulinseln», «Lernateliers» oder «Förderoasen» können eine solche Problemlösung darstellen.

Wie können Lehrpersonen, pädagogische Fachpersonen und die Schulleitung sinnvolle Lösungen entwickeln, die zur Förderung der Schülerinnen und Schüler beitragen? Diese und weitere Fragestellungen sowie die aktuellen Rahmenbedingungen im Kanton AG zu alternativen Lernorten stehen im Zentrum dieser Tagung.

Datum und Ort
09. Januar 2019, 14.00 – 17.30 h, Campus Brugg-Windisch

Kosten
CHF 120.- (inkl. Pausenapéro)
Lehrpersonen mit Anstellung an de rvolksschule aus den Kantonen AG und SO: Die Kosten werden von den Kantonen getragen (Finanzierungskategorie A)

Leitung
Patrik Widmer, Dozent für Integrative Pädagogik PH FHNW
Michele Eschelmüller, Leiter Beratungsstelle Unterrichtsentwicklung und Lernbegleitung (schul-in) PH FHNW

 

Flyer

Diese Tagung ist ausgebucht.
 

 

Wie starke Unterrichtsteams mehr bewegen

Damit Schulen Herausforderungen im Unterrichtsalltag besser bewältigen können, setzen sie auf systematische Unterrichtsentwicklung. Dabei haben Unterrichtsteams eine zentrale Funktion, indem sie der Motor von Unterrichtsentwicklung sein können. Wie konkrete Schulbeispiele zeigen, können starke Unterrichtsteams mehr Energie freimachen für wirksame Unterrichtsentwicklung. Dabei stellt sich zum einen die Frage, was ein starkes Unterrichtsteam auszeichnet. Zum andern welche Rahmenbedingungen starke Unterrichtsteams befördern.
Die Tagung will mit einem Referat und ergänzenden Ateliers mit Praxisbeispielen und erprobten Instrumenten diese Fragen diskutieren.

Datum und Ort
27. März 2019, 14 – 17 h, Campus Brugg-Windisch

Kosten
CHF 120.-
Lehrpersonen mit Anstellung an der Volksschule aus den Kantonen BS, BL, AG und SO: Die Kosten werden von den Kantonen getragen (AG, SO: Finanzierungskategorie A)

Leitung
Michele Eschelmüller, Leiter Beratungsstelle Unterrichtsentwicklung und Lernbegleitung (schul-in) PH FHNW
John Klaver, Dozent für Schul- und Unterrichtsentwicklung PH FHNW

 

Flyer

Anmeldung

 


Tagung Lerncoaching im Unterricht

Schule vermittelt intelligentes Wissen. Dieses ist flexibel, transferierbar und umfasst Fachwissen, Allgemeinwissen und überfachliches Wissen. Schülerinnen und Schüler sollen umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten und damit Kompetenzen entwickeln sowie Vorgehensweisen auswählen, die Wahl begründen und die Ausführung kontrollieren können. Lerncoaching kann so ein Bindeglied sein zwischen der Oberflächenstruktur des Unterrichts und der Tiefenstruktur des Lernens.
Die Tagung "Lerncoaching im Unterricht" widmet sich bereits zum siebten Mal der Frage, wie eine wirkungsvolle Begleitung und Unterstützung individueller Lern- und Verstehensprozesse von Schülerinnen und Schülern organisiert werden kann. An der Tagung werden mit Referaten und vertiefenden Ateliers Theoriekonzepte und konkrete Praxisbeispiele vorgestellt, die der Thematik "Lerncoaching im Unterricht" Konturen geben wollen.

Datum und Ort
31. August 2019, Berufsfachschule BBB, Martinsberg, Baden

Leitung
Michele Eschelmüller, Leiter Beratungsstelle Unterrichtsentwicklung und Lernbegleitung (schul-in) PH FHNW
Cornelia Müller Bösch, Dozentin für Pädagogik PH FHNW

 

 

Archiv Tagungen/Kongresse

Unterrichtsentwicklung

Kongress «Schulen unterwegs» am 20./21. November 2014 in Aarau und Oensingen

Kongress «Gemeinsam Unterricht entwickeln» am 8./9. Juni 2012 in Baden

Heterogenität

Brennpunkt Heterogenität 2017 - Unerwartetes im Schulalltag erwarten! 

Brennpunkt Heterogenität 2015 - Vielfalt erkennen - Teilhabe und Gerechigkeit

Assistenzpersonen im aargauischen Schulalltag - erste Erfahrungen 2015

Brennpunkt Heterogenität 2013 – Vielfalt strukturieren – vielfältige Strukturen

Brennpunkt Heterogenität 2012 – Vielfalt bewerten 2012

Zusammenarbeit

Ein Unterrichtsteam leiten - 2016

Kompetenzorientierung

Personalisiertes Lernen praxistauglich machen am 20. Mai 2017

Lerncoaching

Tagung Lerncoaching 2017

Tagung Lerncoaching 2015

Tagung Lerncoaching 2013

Tagung Lerncoaching 2011

Tagung Lerncoaching 2010

Tagung Lerncoaching 2009